Samstag, 25.08.2018 und Sonntag, 26.08.2018

Faszination "Bumerang"

Ein Wochenende rund um das geheimnisvolle Wurfholz


Ort: Lindenrondell

 

 

Wer hat nicht schon einmal von diesem seltsamen geheimnisumwitterten Wurfgerät "Bumerang" gehört, das so einfach mir nichts dir nichts zum Werfer zurückkehrt. - Und wer hat nicht schon mal einen Bumerang in der Hand gehabt - nur um dann festzustellen, dass das blöde Ding gar nicht funktioniert!!!

Zum Einen lag das mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit daran, dass Sie nicht wussten, wie man Bumerangs richtig wirft und/oder zum anderen, dass das Stück Holz in Ihrer Hand nur wie ein Bumerang aussah - in Wirklichkeit aber gar keiner war!
 
An diesem Wochenende haben Sie die Möglichkeit, in die Welt des Bumerangs einzutauchen.Sie werden sehen, dass ein Bumerang, richtig bearbeitet und geworfen, tatsächlich zurückkehrt.
Sie werden etwas über die Geschichte der Wurfhölzer erfahren, z. B. dass der Bumerang gar nicht aus Australien kommt. Sie werden die Möglichkeit haben, selbst einmal einen Bumerang zu werfen und/oder zu bauen und dann zu werfen.Und Sie werden Bumerangs sehen, die gar nicht aussehen wie Bumerangs aber trotzdem Bumerangs sind :-).
 
Vorgesehen im Programm sind (je nach Wetterbedingungen):
  • Bumerang Sport-Turnier mit einigen der besten Werfer Deutschlands
  • Workshops/Bumerangs selbst bauen und werfen unter Anleitung
  • Infos/Vorträge
  • uvm.

Die Veranstaltung findet unter der fachlichen Mithilfe vom mehrfachen Welt- und Deutschen Meister Heinz-Willi Dammers aus Düren statt, der seit 2017 auch Vorsitzender des Deutschen Bumerang Club e.V. (DBC) ist.